Donnerstag, 30. August 2012

Ambilight.....Wege zum Ziel

Da mein erster Post ( siehe hier ) zum Thema Ambilight wenig informativ war , möchte ich dies nun nachholen.
Wegen verschiedenen Suchbegriffe durch die dieser Blog gefunden wurde, gehe ich auch auf das Thema " Ambilight selber bauen " ein. Ursprünglich wollte ich etwas zum Thema Wirkung, Aufstellung und Einstellung schreiben. Aber das mach ich dann doch lieber gesondert. (siehe hier )

1. Die Philips - Lösung

Die ersten im Jahr 2004 entwickelten Ambilight TV wurden manuell über die Fernbedienung ausgewählt und nicht automatisch über das RGB Signal in Echtzeit gesteuert. Erst mit dem Ambilight 2 wurde dies eingeführt.
Dabei wird die dominierende Farbe in einem Bildbereich für die Steuerung ausgewählt.  Jedes LED Segment ist einem Bildbereich zugeordnet. Bezog sich dies am Anfang nur auf die Seiten und den oberen Bereich, wurde dies bei Einführung von Spectra noch hochauflösender.


Ambilight 2
Zwei LED Reihen die unabhängig von einander ein Farbe nach Bildinhalt wiedergeben









Ambilight 3
Im Prinzip das Gleiche wie Ambilight 2 nur mir einer zusätzelichen LED Reihen oben.

Unterschied Ambilight zu Ambilight Spectra
War bei Ambilight nur eine Farbe pro Seite möglich, so ist bei Ambilight Spectra 2 und 3 jede Seite in 4 Zonen unterteilt. So werden diese noch genauer auf den Bildinhalt angepasst.

Ambilight Spectra 2
Auch hier Gleiches Prinzip. Spectra 2: rechts und links....

Ambilight Spectra 3
Spetra 3 rechts, links und oben ( Video: You Tube, AmbiGMac81 )

Ambilight Aurea / Active Frame
Erst hier sind die LED's komplett um den TV herum angebracht. Also quasi " Spectra 4". Zusätzlich wird der Rahmen mit beleuchtet. ( Video: You Tube,  )




2. Alternativen mit PC Steuerung


2.1 Atmolight

Atomlight ist eine 4 Kanal Steuereinheit die über eine USB Schnittstelle und meist mit einem PC verbunden wird. Dieser liefert auch das RBG Signal. ( siehe hier ), ( und hier )
Dies ist einerseits mit Windows ( siehe hier ) , ( und hier ), Linux ( XBMC, VDR ) als auch mit der Dreambox ( Herstellerseite ) möglich.
Dazu werden Player wie der VideoLanClient ( wie es geht )
Dabei sind eigentlich alle 12 Volt LED geeignet. Ob man fertige LED Streifen nimmt oder einzelne LED selber auf ein Raster aufbringt, sollte man von eigenen Fähigkeiten abhängig machen.

2.2 Karatelight

Karatelight ( siehe hier ) ist Atmolight sehr ähnlich. Art des Aufbau und der Steuerung ist nahezu identisch. Der Vorteil hier ist allerdings die höhere Auflösung. Hier gibt es Steuergeräte von 8 bis 16 Kanälen. ( Video: You Tube, insaneware )


Hier ein Zusammenstellung FAQ zum Thema Atmo- und Karatelight

2.3 PC Dimmer

Ist eigentlich keine wirkliche Ambilightentwicklung. Vielmehr geht es dabei um PC gesteuerte Beleuchtungtechnik, die im kleinen als auch für die große Discobeleuchtung verwenden lässt. Hier ist Ambilight eher ein Abfallprodukt. Trotzdem interessant. Einfach rein schauen. ( siehe hier )

2.4 Andere

Dann gibt auch den ein oder anderen Nerd der so was einfach selber entwickelt. Hier ist einer davon. Ebenfalls mit PC Steuerung, hier aber mit Windows und Win Amp.

2.5 Weitere PC gestütze Systeme mit englischer Dokumentation

MoMoLight ( siehe hier )
AdaLight ( siehe hier )
Ambient Reality FX ( siehe hier )

3.0 Die statische LED Beleuchtung


Natürlich kann man auch, sowie es bei Philips am Anfang auch war, eine LED Beleuchtung an den TV machen. die man mit einer extra IR Fernbedienung umschalten kann. Wem so etwas reicht..... warum nicht. Preislich auf jedem Fall die beste und einfachste Lösung.









       




Hier mal ein Beispiel mit dem auch andere nette Sachen beleuchten kann wie nur den TV.

4.0 VLight TV

Wie ich finde einw witzige Idee. Aber ob es  tatsächlich funktioniert weis ich nicht.Wer was raus finden sollte kann sich ruhig melden. ( Video: You Tube, GamerGamesDesign)




Der alte Schrank / Das Vorgängermodel
Wohnzimmerschrank, die Planungen 
Die Bauphause Teil 2, Der Hut und die Rollen
Bauphase Teil 3, Die Türen
Eigenbauten Allium 9 und Allium 45

Allium 9 Teil 1, Das Gehäuse
Allium 45, das Funier
Allium 45: Gehäusekonzept und Dämmung
Allium 9 Teil 2, die inneren Werte 
Lautsprecher selber entwickeln und bauen...
Messmicro MicW i436

     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen